Internes Ladesystem ILS 35

Zum automatischen Wechseln von 20 bzw. 35 Werkzeugen und Teilen. Vollwertige CNC-Achse, dadurch chaotisches Beladen, in Verbindung mit Hydrodehn-Spann-Systemen möglich. Hülsen KM 22 Ø / KM 32 Ø. Hohe Prozesssicherheit durch Nutzung der gesteuerten CNC-Achsen in der Maschine. Dieses Ladesystem ist eine äußerst effektive und kostengünstige Lösung. Für die Produktion von kleinen und mittleren Werkzeugen sind verschiedene Laderscheiben einsetzbar, die eine vollautomatische Herstellung ermöglichen.


Externes Ladesystem LS 122

 

Produktmerkmale:

  • Vollwertige CNC-Achse am Antrieb für das Spezialband, dadurch hohe Prozesssicherheit
  • 122 Werkzeuge bzw. Teile können chaotisch beladen werden
  • Werkzeug-Durchmesser-Bereich von 1 bis 20 mm
  • Die Spannhülsen oder Alu-Reduzierhülsen für die verschiedensten Rohlinge sind sehr schnell wechselbar
  • Bei Beladung mit Spannhülsen ist ein automatisches Hydrodehn-Spannsystem erforderlich
  • Beim direkten Beladen der Rohlinge mit einem entsprechenden Greifer kommt ein automatisches Hochpräzisions-Spannsystem zum Einsatz. Die Beladung wird mit einem Doppelgreifer-System ausgeführt
  • Kurze Rüstzeiten durch sehr schnellen Wechsel der Reduzierhülsen
  • Optional: Ladesystem LS 122 mit Hülsenwechsler

Externes Ladesystem PLS 3

 

Externes Palettenladesystem PLS 3 für Serienfertigung

Produktmerkmale:

  • Vollautomatisches Be- und Entladen von bis zu 500 Teilen pro Palette, wobei von Rohling- zu Fertigteilpalette geladen wird
  • Bedienerfreundliche Ladersoftware sorgt für einfaches Umrüsten
  • Werkstücke mit unterschiedlichen Schaft- und Arbeitsdurchmessern sind einfach zu bearbeiten
  • Durch verschiedene Anschlagsmöglichkeiten können im automatischen Handlingsprozess Tastoperationen und damit Tastzeiten gespart werden
  • Ladesystem mit 3 Servoachsen

Externes Ladesystem PLS 8

Externes Palettenladesystem PLS 8 für Serienfertigung

Produktmerkmale:

  • Vollautomatisches Be- und Entladen von bis zu 3.500 Teilen auf bis zu 7 Paletten (eine leere Palette für Fertigteile)
  • Bedienerfreundliche Ladersoftware für einfaches Umrüstungen
  • Werkstücke mit unterschiedlichen Schaft- und Arbeitsdurchmessern sind einfach zu bearbeiten
  • Durch verschiedene Anschlagsmöglichkeiten können im automatischen Handlingsprozess Tastoperationen und damit Tastzeiten gespart werden

Abricht- und Profiliermaschine HAWEMA FC-250 W

Eigenschaften:

  • Kreuztisch, bestehend aus Linearführungen und Kugelrollspindeln für Genauigkeit und lange Lebensdauer
  • 1,5 kW-Motor mit variabler Geschwindigkeit und HSK 50 oder individueller Aufnahme. Adapter für alle CNC-Schleifmaschinen sind möglich
  • Hochpräzisionsspindeln mit HSK 50-Spanner
  • Die Maschine ist mit einer Staubabsaugung ausgerüstet
  • Hochleistungs-Schwenktisch mit doppelter Präzisions-Schwenkführung
  • Abrichtscheibe mit variabler Geschwindigkeit: Oszillation in Position, Hub und Geschwindigkeit einstellbar
  • Video-Kamera mit 15x-Vergrößerung und 15“-Monitor erlaubt die Messung und Überprüfung von Radien 0,025 – 3,0 mm
  • Optisches System zum einfachen Vermessen und Einstellen des Durchmessers, Abstands und der Position der Scheiben während oder nach dem Abrichten
  • Monitorskala für verschiedene Applikationen
  • Das Zoom-Objektiv der Kamera erlaubt Vergrößerungen von 15x bis 120x. Die Einstellung erfolgt mit Hilfe eines bekannten Radius und kann anschließend verriegelt werden, um ungewollte Veränderungen zu verhindern.

Extrem kosteneffektiv!
Diese Maschine bietet einfaches und effektives Abrichten und Profilieren von Flächen, Winkeln, Radien und Formen an Diamant und CBN-Scheiben und –Paketen.

Die Maschine ist einfach zu bedienen, hochpräzise und kosteneffizient.

Mit der Maschine können komplette Schleifscheibenpakete direkt in der Aufnahme (HSK50) abgerichtet werden.


Ölreinigungsanlage Clean-Master OC 20

Kerzenfilter-System Clean-Master OC 20
zum Reinigen von verschmutzten Schleif- oder Schneidölen

Vollautomatisches Öl-Kühl-Filter-System
Die Öltemperatur wird automatisch gekühlt. Das Filtermaterial (Filter-Kerze) muss über Jahre nicht ausgewechselt werden. Die Flüssigkeit bleibt über einen langen Zeitraum sehr sauber, was der Qualität von Maschine und Werkzeugen zugutekommt.

Das Öl wird durch einen zweistufigen Filterprozess auf eine Partikelgröße von 2 – 3 µm gereinigt.

Die OC 20 Ölreinigungsanlage hat zwei Ölbehälter: einer für Schmutzöl, der andere für Reinöl. Die Grundfos-Hochdruck-Pumpe transportiert das Schmutzöl in den Filtertank, das gefilterte Öl wird mit dem großen Kühlgerät gekühlt (Temparatur kann frei eingestellt werden). Das konstant temperierte Öl wird mit einer Hochdruckpumpe in die Maschine zurückgeführt.

Mit der Membran-Pumpe kann der Filtertank automatisch gereinigt werden. Die Reinigungszeit kann auf Automatikbetrieb eingestellt werden (Reinigung alle 4 bis 8 Stunden). Wenn die Hochdruckpumpe das Schmutzöl herauspumpt, wird mittels der Membranpumpe der Schleifschlamm abgesondert, um zu verhindern, dass Schmutz in die Tanks gelangt. Der Hartmetall-Schlamm, der in dem Filtersack herausgefiltert wird, kann nach einigen Monaten ausgegossen und entsprechend entsorgt werden.

Merkmale:

  • Wirtschaftliches Aufbereiten von Bearbeitungsölen
  • Bis Partikelgröße 2 – 3 µm
  • Reinflüssigkeitsbehälter 600 Liter
  • Schmutzbehälter 200 Liter
  • Temperaturregelung (optional)
  • Mit automatischer Rückspülung der Kerzen
  • Optional mit Magnetabschneider
  • Extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Weitere Systempumpe optional

Messtechnik KWP300

Das KWP300 ist die ideale Lösung um Werkzeuge zu vermessen. Durch die Verwendung von geschliffenem Granit und hochwertigen Bauteilen wird eine sehr hohe Präzision erreicht. Ein weiterer Vorteil ist seine praxisorientierte und benutzerfreundliche Bedienung.

  • Ideale Messmöglichkeiten sowohl für Nachschleifbetriebe wie auch für Produktionsbetriebe
  • Präzise Längen, Winkel, Durchmesser, Rundlauf und Spanwinkel-Vermessung
  • Flanschmaß, Eckenradien und Winkel-Vermessung an Schleifscheibenpaketen
  • Vermessen von Stirn- und Seitenansicht
  • Integriertes Mikroskop mit 10-facher Vergrößerung. Optional wird noch eine 25- oder 50-fache Vergrößerung angeboten
  • Die Auflösung der in der x-und y-Achse eingebauten Glaslineale (Mitutoyo) beträgt 0,001 mm
  • Horizontal = X-Achse = 150 mm Verfahrweg, Vertikal = Y-Achse = 80 mm Verfahrweg
  • Durch das Auflegen des zu messenden Werkzeugs in einem Prisma sind Rundlaufprobleme ausgeschlossen